Donnerstag, 27. September 2007

Gartenarbeit macht "unsexy"

Es liegt also an der Gartenarbeit, dass ist für mich nun ja mal klar.

Wenn ich mir dabei die Fingernägel abbreche und durch die viele Sonneneinstrahlung mein Haupthaar blonder (nein -nicht grauer!) wird und ich vor lauter Rödelei nicht dazu komme, mich zu rasieren, dann bin ich für Frauen das, was Helga Feddersen für Männer war.

Es ist nicht der kleine Bauch! Irgendwie beruhigend.

Kommentare:

Rotfell hat gesagt…

was soll man dazu sagen? Gepflegte Fingernägel sprechen im Allgemeinen für ein ebenfalls gepflegtes Erscheinungsbild unter der hoffentlich täglich gewechselten Unterwäsche, was für Frau sehr wichtig ist.

Unrasiertes Gesicht wirkt animalisch und wild, was den meisten zivilisationsverwöhnten Frauen widerstrebt. Wer will schon an den Haaren in die Höhle gezerrt werden? Wobei ich manchmal Stoppeln mag. Kommt auf den Mann und die Situation an.

Blond wirkt kindlich, Frauen wollen dunkelhaarige Männer, weil das maskuliner wirkt. Männer hingegen bevorzugen blonde Frauen aus eben diesem Grund. Sie wollen unterbewußt etwas jungfräuliches Junges erbeuten.

Klitzekleiner Bauch ist sexy, kuschlig und vor allem praktisch bei manchen Dingen ... *g*

Butterbemme hat gesagt…

Jawoll! Jetzt gehts aufwärts. Olee.
Frauen, wo seit ihr...
Ich kann auch noch bügeln und kochen.
;-)

Butterbemme hat gesagt…

natürlich seid

Falcon hat gesagt…

Ha, gut zu wissen!
"Du willst einen attraktiven Gemahl, Weib? Dann mäh gefälligst den Rasen selber!"

Julchen hat gesagt…

Gepflegt schon, aber bitte nicht übertrieben so wie der Herr Beckham...

Aufklärungszentrale hat gesagt…

Gartenarbeit lass ich meine Lakeien(Eltern) machen.

unkita hat gesagt…

@fell: Wobei ist den ein Bauch praktisch??? Ich bräuchte da mal was zum argumentieren... :-)

@bemme: Nehme an, du ebtsprichst dem Spiegel-Umfrage-Bild. Und kochen kann er auch noch!

@faclon: Das!! hab ich mir ja noch gar nicht überlegt. Ha, mir stehen goldene Zeiten bevor!

@zentrale: Gut im Griff, die Eltern.
@jule: Ihhh, der ist doch auch überall tätowiert.