Samstag, 23. Juni 2007

Die Jugend hat ja heute bessere Augen

Das, so könnte man es zusammenfassen, ist mein samstägliches Resümee beim ersten Durchblättern der relaunchen PC-Spielzeitschrift meiner Wahl. Für das Lesen des Wertungskastens und Technik-Checks empfiehlt sich vorab der Weg zu Fielmann. Und warum sind die neuen Fotos der Tester so mies ausgeleuchtet und zeigen z.t. nur Ausschnitte dessen, was man eigentlich zu sehen erwartet?

Kommentare:

Rotfell hat gesagt…

Eß mehr Karotten ;)

Fatal hat gesagt…

Aha, da hat wohl einer ein GS-Abo.
Bin ja mal auf das Redesign gespannt, Kioskkäufer bekommen das ja erst am Mittwoch/Donnerstag. Muss aber sagen das die letzten Ausgaben mir nicht so gefallen haben, was aber wohl daran lag das keine guten Spiele getestet worden sind.

Falcon hat gesagt…

Puh, danke. Ich dachte schon, ich bin der Einzige, der beim Lesen deutlich mehr Probleme als vorher hat.
Mir fehlen ja ausserdem im Eingangsbereich die Technik-News und ich das Gesamtlayout - naja. Scheint mir ein bisschen der Versuch, sich mit einer Mischung aus Focus- und Edge-Layout neu zu positionieren.
Mein Ding ist es nicht, aber man gewöhnt sich ja an alles.
Warum aber gerade die Spielezeitschriften immer meinen, sie müsstens sich regelmäßig neu gestalten, bleibt mir ein Rätsel.
Inhalt ist wichtig.

unkita hat gesagt…

@fell: Leider sind die Möhren im Garten aber noch nicht reif. ;-)

@fatal: Das stimmt. Halt "Sommerloch". Ich bemängele in letzter Zeit auch etwas den Stil der Tester. Herr Schmidt gefällt mir da immer noch am besten.

@falcon: Finde auch, dass der Inhalt wichtiger ist. Aber wir beide fallen wohl auch so langsam altersmäßig aus der Zielruppe raus. Eigentlich wünsche ich mir wieder mal so ein Versuch, wie die PC Extreme es damals gewagt hat. Quasi ein Spielezeitschrift für die "reiferen" Spieler. Und was die Technik-News angeht, muss ich hier ja öffentlich bekennen, dass ich da schon hin und wieder zur PC Games Hardware gegriffen habe.

Falcon hat gesagt…

Dito. Bei beidem.
Ich hab gerade nochmal Gamestar alt und neu nebeneinander gehalten und muss sagen, dass für mich als alten Knacker einfach die Texte vorher leichter lesbar waren (3-/4-Spalten Layout) und die durchgehend eingefärbten Technikchecksauf den ersten Blick deutlich aussagekräftiger waren.

Und oh ja - PCX war gut. Aller Schnickschnack über Bord (was brauch ich eine Begleit-DVD mit Demos, die ich eh nie anguck), dafür in höchstem Maße kompetent.

trainbuk hat gesagt…

Da schau her, die beiden alten Häschen sind GS-Abonnenten. :)
Also, ich verstehe diesen Relaunch-Mumpitz auch nicht - im Übrigen ist der Technik-Check bereits jetzt m. E. unangenehm klein. Na, ab Mitwoch bin ich schlauer.
Wahrscheinlich geht man einfach davon aus, dass unsere Altersgruppe ihre Zeit sinnvoller verwendet. Und die PC Games Hardware ist natürlich monatliche Pflichtlektüre.

Falcon hat gesagt…

@buk: Eigentlich weiland PC-Player-Abonnent.
Die GS hab ich bei Einstellung ja quasi zwangsverordnet bekommen.

unkita hat gesagt…

@falcon: Meine Rede! Und die PC Player hat den beginn meiner Spielkarriere ja quasi begleitet. Es gibt sogar noch eine Fanseite, die auch über den Verbleib der alten Crew informiert.

@buk: Huch, jetzt ist es raus! Ja und die Tests und Tipps der PC Games Hardware waren beim letzten PC auch ziemlich hilfreich.

Klapsenschaffner hat gesagt…

Ich bin, muss ich zu meiner Schande gestehen, von der GS abgesprungen und halte mich per Web auf dem laufenden. Der Herr Lehmann, der, so glaube ich, für die PCX verantwortlich war, ist momentan ganz glücklich mit seinem www.buffed.de

Falcon hat gesagt…

@unkita: Ebenso. Seit der Erstausgabe. Und vorher die Powerplay. Hach, die guten alten Zeiten.
Übrigens ebenfalls sehr empfehlenswert, falls Du es nicht eh schon kennst:
http://www.kultpower.de/

Herr Schaffner, da wellen sich ja die Zehennägel.
Lenhardt heißt der gute Mann!

unkita hat gesagt…

@schaffner: "Lenhardt!" du Banause. Aber ich gebe dir Recht, im Internet findet man inzwischen auch recht gute Infos/Tests.

@falcon: Sehr schöne Seite. Kannte ich noch nicht. Ich sollte mal wieder in meiner alten CD-Box nach den alen Spielen schauen. Vielleicht lässt sich das eine oder andere ja auch uaf XP noch installieren.

Aufklärungszentrale hat gesagt…

Ich hab bald auch schon Probleme, und das mit 20.

unkita hat gesagt…

Vielleicht gibt es ja irgendwo nen passendes Implantat zu kaufen. Wahrscheinlich aber erst für 5000 Gold oder im Tausch gegen ein Refluxgenerator.

PropheT hat gesagt…

Den hochaufgelösten Wertungskasten find ich gut. Die Bilder von denen nicht.

Klapsenschaffner hat gesagt…

@falcon & unkita: Ich weiß, dass der Mann Lehnert heißt, Herr Falcon und HErr Unkita (und SIE wissen, dass ich's weiß!)... ich wollte nur ein wenig für Spannung sorgen. Hat bei ihnen auch geklappt, wie's aussieht! :-)

trainbuk hat gesagt…

gerade überflogen - sieht ja ganz okay aus. nur die bilder sind durchweg gruselig.

Lou hat gesagt…

Hm ich sollte sie mir mal wieder holen die GS. War früher auch mal Abonent. Halte mich atm auch rein über die GS Homepage aktuell. Wobei es geht nichts über das GS Heft wenn man langweilige Vorlesungen hat.

unkita hat gesagt…

@prophet: Ich sags ja, die Jugend hat bessere...

@schaffner: Ja,ja, schon klar. ;-))

@buk: Ich glaube die Fotos sollen irgendwie stylisch sein....

@lou: Das sagt nun unsere wissenschaftlich Hoffnung von Morgen. Tststs. Aber du hast Recht, online bekommt man inzwischen auch recht gute Infos.