Donnerstag, 14. Juni 2007

Do it yourself

Als die Gemüsewaagen kamen, dachte ich, mehr werden sie sich nicht trauen, dann kamen die "Zieh-dein-Zeug-doch-selber-rüber" Scannerkassen - und ich dachte, das ist nun aber der Gipfel. Doch der war noch lange nicht erreicht:Wahrscheinlich gibt es Bierextrakt im Teebeutel dazu.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wenn das Zeug bis nach Bayern kommt, dann...!

Aufklärungszentrale hat gesagt…

Ich liebe diese Flaschen

Falcon hat gesagt…

Keine Fotomontage?

Kerze hat gesagt…

Ja ja, der Bürger ist sofort überfordert, wenn er zuviel Freiheiten hat. :D

Julchen hat gesagt…

Ihhhhh W A S S E R
Ekelhaft!!! Da poppen doch die Fische drin! Das kann man nur trinken wenn es durch Alkohol desinfiziert wurde!!! Pfui bäh...

unkita hat gesagt…

@lok: Der Weg bis dahin ist ja von Flensburg Gott sei Dank sehr weit... Hoffen wir, dass es nie da ankommt. ;-)

@zentrale: DIe Flaschen(!) sind ok!

@falcon: Nee, gerade gestern im (ehemaligen) Lebensmittelhändler meines Vertrauens live gesehen.

@kerze Freiheiten???

@julchen: So hab ich das noch gar nicht gesehen. ;-)

Klapsenschaffner hat gesagt…

Prima, jetzt können die Extrem Anitalkoholiker feiern wie echte Flensfans...

PropheT hat gesagt…

Find ich recht lustig.

PropheT hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Springfloh25 hat gesagt…

Haben wollen - bei mir ist es nämlich so, dass ich das Plopp mag, aber pures Bier is mir eigentlich viel zu bitter und Flens lemon gibt´s ned.

Rotfell hat gesagt…

Hm, jetzt habe ich wieder appetit auf flens...

Anonym hat gesagt…

Immer dieser Wellness-Wahn...

trainbuk hat gesagt…

huh, das ist krank.

unkita hat gesagt…

@schaffner: Das hat was. Sie können es sogar mit denm "Plop"

@prophet: Schon mal probiert?

@floh: Was ich vergaß zu sagen. das Wasser ist noicht gerade billig!

@fell: Das war nun nicht meine Absicht

@adda: Tja, aber ein wenig das gefühl von "Verkommenheit" muss scheinbar auch bei Wellness noch sein

@buk: Die Jungs haben vor nichts Respekt mehr!