Dienstag, 22. Mai 2007

Gangsta-Story

Die Faszination der Story hat wohl mit der Liebesgeschichte des Pärchens zu tun.

C. Chestnut Barrow wuchs in den Slums von Dallas auf. Bereits als 16-jähriger begann seine kriminelle Karriere.

B. Parker hingegen wurde in ihrer Jugend mit einigen Preisen für Gedichte und Theaterstücke ausgezeichnet. Einem gut-bürgerlichen Leben schien also nichts entgegen zu stehen.

Als sie den jungen C. trifft, sich beide sofort und unsterblich ineinander.
Leider wird C. Chestnut Barrow nurTage nach der ersten Begegnung zu zwei Jahren Gefängnis verurteilt. Frau Parker schmuggelt daraufhin einen Revolver ins Gefängnis, der Mann ihrer Träume kann fliehen, wird jedoch gefasst und diesmal zu 14 Jahren verurteilt, allerdings nach zwei Jahren bereits wieder begnadigt.

Ab jetzt folgt Überfall auf Überfall, bis es dann (durch einen unglücklichen Zufall) zum ersten Mord kommt. Nun verfolgt die Polizei die beiden unerbitterlich. Es bleibt nicht bei dem einen Mord. Ahct weitere folgen, aber immer wieder entwischt das Paar der Polizei.

Erst als Polizeichef Tom Bryant mit dem Vater eines zeitweise mit dem Paar herumziehenden Gangsters aufnimmt und dessen Sohn Straffreiheit in Aussicht stellt, gelingt es die beiden in eine Falle zu locken: Am Straßenrand stand der Lastwagendes bekannten Mitgangsters. Ein abmontiertes Rad lag neben dem Wagen auf den Boden, um eine Panne vorzutäuschen.
Hinter dem Auto versteckten sich aber sechs Scharfschützen. Als das Gangasterpaar das ihnen bekannte Auto sah und anhalten wollte um zu helfen, wurde das Feuer auf sie eröffnet.

167 Schüsse durchlöchern am 23. Mai 1934 den Ford von Bonnie und Clyde.

Kommentare:

trainbuk hat gesagt…

"...Some day they'll go down together
They'll bury them side by side
To few it'll be grief
To the law a relief
But it's death for Bonnie and Clyde."

Schnüff...

Anonym hat gesagt…

...und wenn sie nicht gestorben wären... *schnief*

unkita hat gesagt…

@buk:
They call them cold-blooded killers;
They say they are heartless and mean;
But I say this with pride,
That I once knew Clyde
When he was honest and upright and clean.

@lok: Jepp, sie sind nur 24 und 25 geworden.

Darth Puma hat gesagt…

167 Schüsse - Du meine Güte!

Klapsenschaffner hat gesagt…

Das sind mir mal echte Scharfschützenprofis!...

Falcon hat gesagt…

@schaffner: Naja, sicher ist sicher. Wenn ich an meine Counterstrikeversuche denke...

Aufklärungszentrale hat gesagt…

Bei 167 sollte sogar ich was treffen.

PropheT hat gesagt…

dann können sie ja nicht so gut gewesen sein.

unkita hat gesagt…

@puma: Der Originalwagen ist inzwischen in einem Spielcasino ausgestellt. Irgendwie schon merkwürdig.

@schaffner: Ja, in keinem Spiel der Welt hätten Scharfschützen so viel Munition.

@falcon: Es wird wirklich Zeit für Seniorenspiele für die Generation 40+

@zentrale: Obwohl, sogar die Jugend hat da wohl Probleme... ;-)

@prophet: Ich denke, sie wollten diesmal sicher gehen!