Montag, 16. April 2007

Bello impossibile

Ja, wie nett wäre es jetzt wieder mal an diesem Platz, in einem der schönsten Orte der Welt zu sitzen, einen Espresso des dort ansässigen Herstellers "Bei & Nannini" zu schlürfen und endlich hinter das Geheimnis zu kommen, ob denn Gianna tatsächlich eine Verwandte ist.

Daran anschließen würde sich wohl die Überlegung, was diese wohl mit ihrem Liedchen "Bello impossibile" gemeint hat: Dass "Schönheit unmöglich ist" oder dass "der Schöne heute mal wieder ummöglich ist".

Am Ende des Tages würde ich dann darüber nachdenken, ob das nicht allzu weit entfernte Scansano nicht wegen des hervorragenden Weines einen Besuch am nächasten Tage wert sei.

Bello impossibile...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Jetzt muss ich hier mal einen Kommentar hinterlassen. Auch wenn ich nicht weiß, was oder wo der Ort auf dem Bild ist - er gefällt mir.

Anonym hat gesagt…

Ich weiß, ich weiß, ich weiß!! Das ist Lucca in der wunderschönen Toskana! :)

unkita hat gesagt…

@lok: Es ist Lucca in der Toskana und der Bei & Nannini- Espresso ist wirklich hervorragend. Den Platz kann man von innen leider nur genießen. Auf Fotos bekommt man seine Pracht leider nur von oben eingefangen. Meine beiden Besuche in Lucca waren sehr unterschiuedlicher "Art". Das zweite Mal hat mich mit dem ersten versöhnt, bei dem die Begleitumstände etwas "schwierig" waren.

@adda: Richtig! Leider gibt es als Gewinn keinen Studienplatz... ;-)

Springfloh25 hat gesagt…

Ich will in der Mitte von diesem kreisrunden Platz sitzen.

Darth Puma hat gesagt…

Lucca hat mir persönlich nicht so gut gefallen. Ich war dort vor 3 Jahren.
Aber jeder Jeck ist anders. Ich finde, es gibt schönere Plätze.

unkita hat gesagt…

@floh: Das nennt man dann wohl "im Mittelpunkt stehen"

@puma: Es ist ja immer die Summe aller Wahrnehmungen. Ich fand die Atmosphäre dort einfach so nett gelassen.

Klapsenschaffner hat gesagt…

Ich bin spät.. aber ich bin!
Und genau da, wo du gerne wärst, liegt der Traum meiner verrücktesten Sehnsüchte begraben (metaphorisch, also Schaufel stecken lassen)

Springfloh25 hat gesagt…

Sitzen, ich wollte sitzen!

unkita hat gesagt…

@schaffner: Hach, in Lucca sollte man nichts begraben. Über der Erde ist es da doch viel schöner. (Habs schon verstanden :-) )

@Floh: Das nennt man dann wohl Freudsche Fehlleistung von mir.

Falcon hat gesagt…

Ach, ich alter Klugscheißer.
Es heißt bello e impossibile.
Schön und unmöglich. Das weckt doch den Italiener in mir...

unkita hat gesagt…

@falcon: Streber! ;-)

Falcon hat gesagt…

Jep.